Herzlich Willkommen!

Auch in unserem Dorf wollen wir den Geflüchteten eine sichere Unterkunft anbieten. Damit diese Hilfe auch genau dort ankommt, wo sie tatsächlich gebraucht wird, wurden diese Seiten erstellt.

Sie entstanden in enger Kooperation mit der Gemeindeverwaltung und Bürgermeister Weisbrod und werden ständig erweitert.

Alle Reilinger Bürgerinnen, Bürger und Firmen können sich hier über die Maßnahmen zur Unterstützung ukrainischer Flüchtlinge in unserer Gemeinde informieren.

Wir sind bestrebt, alle zu diesem Thema  gestellten Fragen zu beantworten und wollen die wichtigsten Tipps und Hinweise sowohl für die Helfenden als auch für die Hilfesuchenden aufzeigen.

 

Wir suchen derzeit dringend


Melden Sie sich direkt bei Christiane Geigle per Mail oder nutzen Sie einfach unser Formular!

Herzlichen Dank allen Spendern!

An dieser Stelle möchte sich die Gemeinde und die Reilinger Flüchtlingshilfe ganz herzlich bei allen Spendern aus Reilingen und Umgebung bekanken.

Die Anteilnahme ist überwältigend und unglaublich hilfreich, denn so konnten wir die Flüchtlinge direkt und ohne bürokratische Hemnisse mit dem Notwendigsten versorgen. Seien Sie sich auch deren Dankbarkeit versichert!

Sie zeigten und zeigen auch weiterhin durch Ihre Sach-/ und Geldspenden in großem Maße, wie sehr Ihnen das Schicksal dieser Personen am Herzen liegt.

Jede Spende kommt direkt an – Es entstehen keine Verwaltungskosten!

Geldspenden
Damit Ihre Geldspende direkt in Reilingen verwendet werden kann, bitten wir, dass Sie den Betrag auf folgendes Konto überweisen:
VR Bank Kur- und Rheinpfalz eG,
IBAN: DE31 5479 0000 0008 1100 00,
BIC GENODE61SPE
Verwendungszweck: Ukraine

Sachspenden
Der Bedarf an Sachspenden ist einem ständigen Wandel unterzogen.
Bitte informieren Sie sich deshalb bei der Gemeindeverwaltung, wo gerade Bedarfe bestehen, bevor Sie etwas spenden.
Herzlichen Dank!